Pressemitteilung: 1.FC Heilsbronn im Sammelfieber

fch

Wer erinnert sich nicht an die Fußball-Stickeralben von früher? Gerade zu den großen Turnieren wurde eifrig getauscht und geklebt und das Gefühl, den letzten fehlenden Sticker ins Album zu kleben, war unbeschreiblich. Ab Freitag sind die Mitglieder des 1.FC Heilsbronn wieder im

Sammelfieber, nur werden diesmal Stars gesammelt, die ihnen aus ganz anderen Gründen am Herzen liegen. Denn die Spieler und Spielerinnen müssen hier nicht erst eine Weltkarriere hinlegen, um ihren eigenen Sticker in der Hand zu halten - von der U7 über die Mädchen bis zu der ersten Mannschaft sind alle Teams im vereinseigenen Album vertreten. 354 Spielerinnen und Spieler, die Trainerteams und Funktionäre, galt es für die Aktion abzulichten, wofür eigens ein professionelles Fotoshooting im Verein organisiert wurde. Nun können die Mitglieder wie die Großen gesammelt, getauscht und geklebt werden. Der 1.FC Heilsbronn stellt sich auf den 69 Seiten aber nicht nur mit den aktuellen Teams vor, auch eine Chronik der Vereinsgeschichte findet ihren Platz. Was selbstverständlich auch nicht fehlen darf, ist der Glitzersticker mit dem Vereinslogo.


Otto Kupfer und Bernd Scherzer haben die Aktion mit dem Team vom 1.FC Heilsbronn organisiert und erwarten ein reges Tauschen und Sammeln der Sticker. Neben dem Sammelspaß und der tollen Erinnerung freut den Verein natürlich auch, dass die Einnahmen aus den Verkäufen der

Vereinskasse zugutekommen. Ermöglicht wird die Aktion durch die Münchner Firma stickerfive und den lokalen Partner des 1.FC Heilsbronn, dem REWE Oleg Stolpowski in Heilsbronn, bei dem die Sticker und Alben in den nächsten acht Wochen erhältlich sind. Los geht es am 07.06.2024.

 

stickerfive gestaltet und produziert Sticker-Sammelalben für Vereine und Gemeinschaften jeder Art. Neben einem Sammelalbum für die Ewigkeit bietet das Unternehmen den Vereinen die Möglichkeit, sich positiv abzuheben und das gelebte Gemeinschaftsgefühl nach Außen zu tragen, während wie nebenbei die Vereinskasse aufgebessert wird.

 

Fußball